Inhaltsstoffe

Alle Inhaltsstoffe, die in unseren Produkten verwendet werden, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

Inhaltsstoffe (INCI) Wirkungsweise
Besonders milde waschaktive Substanz, die aus Aminosäuren in Verbindung mit einer Kokosfettsäure hergestellt wird. Ausgangsrohstoff ist Kokosöl, reizfrei für Schleimhäute und Augen, hochpreisiges Tensid.
Wird durch Gärung aus Stärke oder zuckerhaltigen Pflanzen gewonnen. Wird als Lösungsmittel für Extrakte und verschiedene Wirkstoffe benötigt. Er hat erfrischende, adstringierende, tonisierende und durchblutungsfördernde Eigenschaften.
Feuchtigkeitsspendend, wundheilend, entzündungswidrig, beruhigend, leicht UV-abschirmend.
Beruhigend.
Entleerte, geschmolzene und entärbte Bienenwaben, wirkt glättend und rückfettend.
Hoher Zuckergehalt, basische Mineralstoffe.
Enthält Vitamin A, C und Spurenelemente, entzündungshemmend, wirksam bei Schuppen und Haarausfall, gibt dem Haar Glanz, Haarwuchsfördernd.
Enthält zahlreiche B Vitamine, fördert das Zellwachstum.
Bestandteil von ätherischen Ölen.
Bestandteil von ätherischen Ölen.
Gerbsäure und Bitterstoffe der Eichenrinde wirken adstringierend und klärend, wirken Schuppenbildung entgegen.
Dieser Emulgator wird aus Olivenöl und natürlich vorkommendem Zuckeralkohol bzw. Fettalkohol gewonnen und ist daher besonders mild zur Haut. Enthaltene Fettsäuren aus Olivenöl sind zudem besonders hautpflegend.
Wasserdampfdestillierter Bestandteil verschiedener ätherischer Öle, z.B. Lemongras, Citronell- und Rosenöl.
Bestandteil von ätherischen Ölen, Hautbestandteil der Rosenöle.
Für chemiefreies Styling. Im Mittelalter hat Hildegard von Bingen Gerste für die Hautpflege empfohlen.
Antientzündliche Wirkung.
Natürliches, flüssiges Pflanzenwachs, hautpflegend, rückfettend, gättend, reich an Vitamin E und Mineralstoffen.
Glättend, rückfettend, Konsistenzgeber, zieht gut in das Haar ein.
Kommt natürlich in den unreifen Früchten der Eberesche vor.
Ist als Konservierungsmittel für Lebensmittel zugelassen, entspricht den Kriterien des BDIH.
Entzüdungshemmend, zellregenerierend.
Stärkt und kräftigt den Haarboden und die Haarwurzeln, vorbeugend gegen Haarausfall.
Öl aus den Steinfrüchten/Kokosnüssen der Cocos Nucifera.
Pflegend für Haut und Haar, stark fettend mit typischem Eigengeruch.
Essenz aus frischen Lavendelblüten, hautberuhigend, leicht antiseptisch.

Bestandteil von fast allen ätherischen Ölen.
Kräftigend, reizmildernd, verfeinert das Haar- und Hautbild.
Limonenextrakt/Auszug, gewonnen durch Extraktion der Schale und Frucht der grünen Limone. Spendet der Haut Feuchtigkeit und erfrischt die Haut.
Hautglättend und -pflegend, dringt sehr gut in Haut und Haare ein.
Modifizierter Naturfarbstoff aus Pflanzenblättern, gekupfertes Chlorophyll (Blattgrün), wirkt farbgebend.
Wird zur Stärkung der Kopfhaut (fördert die Durchblutung) und zur Bekämpfung der Schuppen eingesetzt.

Rückfettend, glättend, wundheilend, dringt gut in die Haut ein.
Wundheilend, hautpflegend, erheiternd, feuchtigkeitsregulierend, willensstärkend.
In Alkohol gelöstes Kittharz der Bienen, antibakteriall, wundheilend, natürlich konservierend.
Für chemiefreies Styling und zugleich natürliche Wirkstoffe für das Haar.
Wundheilend, beruhigend, entzündungshemmend, antiseptisch und regenerierend.
Öl aus den Samen von Ricinus Communis, hydrophiles Öl, pflegend, hält Haut und Haare geschmeidig.
Wirkt tonisierend, hautberuhigend, leicht adstringierend, antiseptisch, glättend und reparierend auf die Haarstruktur.
Klärend, reguliert die Talgdrüsen, durchblutungsfördernd, antibakteriell.
Legt einen Schutzfilm um das Haar, glättet und schenkt seidigen Glanz.
Verfeinert das Hautbild, entzündungs- und schweißhemmend, antibakteriell.
Schonende Pressung von Sanddornkernen sowie des Sanddornfleisches. Orangerotes Öl, wirkt zellschützend und -regenerierend, durchblutungsfördernd.
Filmbildner, Festigerharz.
Hautpflegend, glättend, rückfettend.
hochwertiger Hautpflegestoff; rückfettend, glättend, Fettsubstanz, Wachs, Konsistenzregler.
Wird zur Viskositätsstabilisierung eingesetzt.
Gewonnen durch Extraktion der Süßholzwurzel, hat anti-irritierende, reizlindernde Eigenschaften.
Tensid, gut reinigend, gute Schaumbildung.
Intensive und schonende Reinigung.
Leichtes Pflanzenöl mit hohem Anteil an Linol- und Linolensäure (essentielle Fettsäure), hilfreich bei trockener Haut und trockenem Haar, rückpflegend.
Hautpflegend und glättend, bindegewebsfestigend, zellerneuernd.
Gereinigtes Wasser, Lösungsmittel und Feuchtigkeitsspender.
Aus Weizen; Filmbildner, feuchtigkeitsbewahrend, heilungsfördernd, hautstraffend, verbessert die Kämmbarkeit.
Feuchtigkeitsbewahrend, glättend, rückfettend.
Verdickungsmittel, Gelbildner, ruft ein besonders angenehmes und geschmeidiges Hautgefühl hervor.
Biotechnologische Produktion (z.B. aus Rohrzucker) ohne gentechnisch modifizierte Mikroorganismen, ph-Wert-Regulator.
Unraffinierter Rohrzucker bringt Styling ohne Nebenwirkungen.
Lebensmittelfarbstoff, farbgebend.
Gewonnen aus Kokosöl und Fruchtzucker. Tensid, nichtionisch; mild schäumend, besonders hautverträglich, in der Haarpflege strukturglättend (verbesserte Kämmbarkeit von nassem Haar).